Navigation

Markttag des Wissens in Erlangen – 5. Mai

Die FAU feiert ihren 275. Geburtstag und bietet zu diesem Anlass Wissen als Lebensmittel an, frisch vom Marktstand - und zwar auf dem "Markttag des Wissens", hier in Erlangen. (Bild: FAU/Harald Sippel)

Ein Rückblick in Text und Bild

Äpfel, Birnen, Wissenschaft: Am Samstag konnten die Marktbesucherinnen und Marktbesucher in Erlangen nicht nur ihre Obst- und Gemüsevorräte auffüllen. Auch neues Wissen gab es „zum Mitnehmen“: Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der FAU zeigten an Ständen auf dem Marktplatz, woran sie forschen. Und auch das Jubiläumsbier „Helles Köpfchen“, das die Universität zu ihrem 275. Geburtstag gebraut bekommen hat, gab es zu probieren.

Impressionen vom Markttag des Wissens in Erlangen

„99 Luftballons auf ihrem Weg zum Horizont“

Auf dem Markttag des Wissens in Erlangen sorgten die International Criminal Law Uni (ICLU) und das FAU Moot Network für einen besonderen Blickfang: Bei einem Gewinnspiel beschrifteten Besucherinnen und Besucher an Luftballons befestigte Postkarten mit ihrem Namen, der FAU-Adresse und einer kleinen Botschaft an ihre Postkartenfinder. Anschließend ließen sie ihre Luftballons in den Himmel steigen. Einer der Luftballons erreichte sogar das 90 km entfernte Creglingen in Baden-Württemberg, wie die Postkarte verrät. Bisher wurden sechs Postkarten gefunden und an die FAU zurückgeschickt. Auf die glücklichen Luftballon-Absenderinnen und -Absender, deren Postkarte ihren Weg wieder zurück nach Hause gefunden hat, warten Geschenke, die im Rahmen einer Preisverleihung in Kürze verliehen werden.

Mitarbeiter des Standes "Recht und Unrecht" mit Luftballons

Das Team des Standes „Recht und Unrecht“ mit der Luftballonaktion auf dem Markttag des Wissens in Erlangen (Bild: FAU/ICLU Erlangen-Nuremberg)

 

Weitere Termine:

  • Fürth: 26. Mai 2018 auf dem Bahnhofplatz
  • Nürnberg: 9. Juni 2018 auf dem Hauptmarkt