Filmwettbewerb „Meine FAU“ ab 9. April 2018

Bild: Colourbox.de
Armin Staudt

Studierende, Ehemalige sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der FAU sind im Jubiläumsjahr dazu aufgerufen, in einem Kurzfilm „ihre FAU“ kreativ in Szene zu setzen. Technische Vorgaben: keine. Ob Smartphone-Clip oder professionell produzierter Streifen – was zählt, ist die originelle Idee. Die drei besten Filme feiern beim Jubiläums-Dies Premiere. Alle eingereichten Filme werden in einer „Langen FAU-Kino-Nacht“ gezeigt – Freibier inklusive.

Ausschreibungsbeginn: 9. April 2018

Ausschreibungsende: wird noch bekannt gegeben

Vorführung der Einreichungen: wird noch bekannt gegeben