Navigation

zukunft

Kategorie: Wissen erleben

Bei der Langen Nacht der Wissenschaften kommen die Bürgerinnen und Bürger der Region zu uns in die Uni. Im Jubiläumsjahr will die FAU dorthin gehen, wo die Menschen sind. Für jeweils einen Tag erweitert die FAU das Angebot auf den Marktplätzen von Erlangen, Fürth und Nürnberg: An eigenen FAU-Marktständen werden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler den Besucherinnen und Besuchern in kreativen Aktionen ihr Wissen und ihre Forschung als „Lebensmittel“ anbieten.

Kategorie: Wissen erweitern

Die Jubiläumsausgabe des friedrich wird das gesamte Jahr 2018 über erhältlich sein. Das Heft blickt diesmal – naturgemäß – auf die 275-jährige Geschichte der FAU zurück und wirft, vielleicht noch wichtiger, einen Blick in die Zukunft von Forschung und Lehre an der FAU.

Kategorie: Wissen feiern

Am eigentlichen Geburtstag der FAU, unserem Dies academicus, erwartet die Gäste im Jubiläumsjahr eine kleine Überraschung. Außerdem feiert der Gewinnerfilm des Filmwettbewerbs „MeineFAU“ seine Premiere und die Ausstellung „Die Hohenzollern und die FAU – Vergangenheit und Gegenwart“ in der Universitätsbibliothek wird eröffnet.

Kategorie: Wissen erweitern

1993 erschien die „Geschichte der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg 1743–1993“ aus der Feder von Prof. Dr. Alfred Wendehorst. Seither ist ein Vierteljahrhundert vergangen. Diese Lücke in der Universitätsgeschichte wird einer der bekanntesten Historiker der FAU, Prof. Dr. Gregor Schöllgen, mit dem Buch „Wissen in Bewegung. 275 Jahre FAU“ schließen.

Kategorie: Wissen erleben

Abseits der Darstellung konventioneller Themen – Mythos, Götter, Alltag – dienten Gefäße und Bemalung antiken Handwerker auch als experimentelle Medien, in denen sie Material, Form, Oberfläche und Ornament variiert, kombiniert und gegeneinander ausspielen konnten. Die Ausstellung „Kosmos des Fragmen...